IQ by Country



=






=














































ida-marie, Respekt !!! Nicht für Deine Politische Aussage. Denn ich mag Ausländer (Wenn sie keine Arschlöcher sind)...Aber für Deine Zivilcourage. Mit 14 !!!


"Ich erlebe den „kultursensiblen Umgang“ mit straffällig gewordenen Flüchtlingen. Täterschutz statt Opferschutz auf allen Ebenen. Steht jeden Tag überregional in der Zeitung.
Gerade auch der Umgang mit dem Fall Mia in Kandel und der Vergewaltigung in Speyer.
Zum Nachteil der Opfer und ihrer Familien.
Gewalttaten gegen Deutsche durch Zuwanderer, damit sollen wir leben.
Meine kleine blonde Schwester von vier Jahren und ich werden von Zugewanderten unverhohlen angegeiert.
Ich fühle mich von den Blicken und schweinischen Gesten erniedrigt. Wir wohnen mitten in der Innenstadt.
Da passiert das oft. Ein fremdsprachiger Schwarzer hat mich mit dem Fahrrad absichtlich umgefahren, mitten in der Stadt.
Wollte mich greifen. Ich habe ihn angezeigt. Ist wohl im Sande verlaufen.
Andererseits wühlen jeden Tag Speyerer Rentner auf der Maximilianstraße im Müll nach Essen.
Im besten Deutschland, das wir je hatten.
Jeder, der die Mißstände anprangert, ist Nazi, Rassist oder böser Fremdenfeind.
Dann muß man sich nicht thematisch mit der Kritik auseinandersetzen.
Jeden Tag gibt es Messerstechereien irgendwo in Deutschland.
 Und meine Mutter wird auf der Straße beschimpft und angespuckt im angeblich sichersten Deutschland, das wir je hatten. "


========================================================