'Sick:' Trump slams report of 'second meeting' with Putin at G-20





The president said the dinner at which the encounter took place was known to members of the media who were covering the event. 

In a follow-up tweet, Trump decried the media for, as he put it, "becoming more and more dishonest!"

The Fake News is becoming more and more dishonest! Even a dinner arranged for top 20 leaders in Germany is made to look sinister!




Quelle: http://www.foxnews.com/politics/2017/07/18/sick-trump-slams-report-second-meeting-with-putin-at-g-20.html

===============================================================================================

Der amerikanische Präsident Donald Trump und sein russischer Kollege Wladimir Putin haben beim G-20-Gipfel in Hamburg ein zweites, bislang nicht öffentlich bekanntgewordenes Gespräch geführt. Das amerikanische Präsidialamt bestätigte am Dienstag zwar einen Bericht, wonach die beiden Männer während des privaten Diners der Staats- und Regierungschefs miteinander sprachen. Es wies allerdings die Darstellung zurück, es habe sich um eine zweite, etwa einstündige Diskussion gehandelt. Vielmehr hätten die Männer nur ein „kurzes Gespräch“ geführt.

„Die Falschnachricht zu einem geheimen Dinner mit Putin ist „krank““, schrieb Trump in der Nacht zum Mittwoch auf Twitter. Schließlich seien alle G20-Spitzen und deren Partner von Bundeskanzlerin Angela Merkel eingeladen worden. „Selbst einem für 20 Spitzenpolitiker organisierten Abendessen in Deutschland wird ein finsterer Anstrich verpasst“, schimpfte Trump.

Quelle:

http://www.faz.net/aktuell/politik/trumps-praesidentschaft/g-20-gipfel-trump-und-putin-fuehrten-weiteres-gespraech-15112485.html